Erleben Sie am Sonntag, 10. Dezember um 16.30 Uhr Charles Dickens „Weihnachtsgeschichte“ im Haus des Gastes (Kursaal) in Bad Grönenbach.

Durch die beiden Künstlerinnen Alexandra Eyrich (Erzählkunst) und Nadine Schuster (Klavier) wird sie zu einem szenischen und interaktiven Erzählkonzert, das sowohl Erwachsene, als auch Kinder und Familien den Weltliteraturklassiker erzählerisch und musikalisch erleben lässt.

Rund um Ebeneezer Scrooge, den Besuch dreier Geister, aber auch den Zauber der Weihnacht spinnt sich der rote Faden, bei dem die Zuhörer eingeladen sind, in die Welt der Märchen und Klassik einzutauchen. Zu hören sind stimmungsvolle, klassische Klavierwerke aus drei Jahrhunderten, u. a. von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven oder George Gershwin, die die Geschichte musikalisch zum Leben erwecken. Lassen Sie sich mitnehmen in die zauberhafte Welt der Weihnachtsgeschichte.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Kinderhospiz St. Nikolaus Bad Grönenbach durchgeführt.

Der Eintritt beträgt 9,- € für Erwachsene und 3,- € für Kinder bis einschl. 12 Jahren. Für Familien gibt es außerdem Familienkarten in verschiedenen Staffelungen. Karten erhalten Sie bei der Gästeinformation Bad Grönenbach, Tel. 0 83 34  605 31 oder an der Tageskasse.

www.bad-groenenbach.de ▪  www.kinderhospiz-nikolaus.de