Freie Evangelische Schule Ulm

Die Freie Evangelische Schule Ulm ist eine staatlich anerkannte Schule in freier Trägerschaft. Aufgenommen werden nicht nur evangelische Kinder, sondern auch Kinder von Familien, welche eine christlich geprägte Schulbildung für ihre Kindern wünschen. Basis der Pädagogik der FES Ulm ist das biblische Menschenbild, das geprägt ist von der bedingungslosen Annahme durch Gott unabhängig von menschlicher Leistung. Ebenfalls Basis der Pädagogik ist das Wissen um den Wert von klaren Ordnungen und gegenseitigem Respekt. Die FES Ulm ist eine einzügige Grundschule. Der Unterricht erfolgt ausschließlich vormittags.

Fakten

MÖGLICHE SCHULABSCHLÜSSE
Die Freie Evangelische Schule ist eine staatlich anerkannte Grundschule, die am Ende der 4. Klasse eine verbindliche Grundschulempfehlung für die weiterführenden Schulen ausstellt.

BARRIERFREIHEIT
Nein

UNTERRICHTS- UND BETREUUNGSZEITEN
Ein ergänzendes flexibles Betreuungsangebot ermöglicht den Eltern eine echte Wahlfreiheit wie viel Betreuung sie für ihr Kind wollen oder brauchen.

Aktuelle Termine / Infoabend

TAG DER OFFENEN TÜR UND INFOABEND

Tag der offenen Tür am 13. Januar 2018, 14 bis 17 Uhr

Informationsabend am 26. Januar 2018, 20 Uhr

Kontakt

Freie Evangelische Schule Ulm

Lindenstraße 31/1

89077 Ulm

Tel.: 0731-9310517

E-Mail: info@fes-ulm.de

www.fes-ulm.de