Friedenskirche Neu-Ulm: Winterspielplatz

Die Friedenskirche Neu-Ulm öffnet am Donnerstag, 17. November 2022 zum 13. Mal wieder ihren Winterspielplatz.

Dieser steht bis zum 10. März 2023 zur Verfügung. Das Indoor-Spielparadies im ansprechenden Untergeschoss der Friedenskirche ist für 0-3 jährige Kinder gedacht. Der Spielplatz bietet Platz für 60 Kinder. Zur Kostendeckung der Einrichtung beträgt der Eintritt pro Kind 2€ (für Geschwisterkinder 1€).

Die Kinder sind mit Ihren Eltern oder Großeltern herzlich willkommen. Hier besteht die Möglichkeit sich bei Kaffee und Tee auszutauschen und die Begleitperson kann somit während des Spielens ihrer Kinder der Aufsichtspflicht nachkommen. Hausschuhe oder Socken sollen mitgebracht werden.

In den Räumen der alten Militärkirche gegenüber der Hochschule Neu-Ulm stehen folgende Bereiche bereit:

  • Konstruktionsbereich mit Riesen-Lego, Parkhaus, Eisenbahn und Werkbank
  • Bewegungsbereich mit Krabbel-Parcours, Kriechtunnel, Rutsche, Hüpfpferd
  • Lese- und Kuschelbereich mit Bilderbüchern
  • Babybereich
  • Sinnes- und Koordinationsbereich mit Kugelbahn, Regenmacher-Drehscheibe und Magnetelementen
  • Puppenbereich mit Kinderküche, Puppenwagen und Spielhaus
  • Bällebad
  • Wickelräume
  • Stillmöglichkeit
  • Bistrobereich mit Kaffee, Tee und Keksen. Auch selbst Mitgebrachtes darf dort verzehrt werden. Eine Mikrowelle steht zur Verfügung.

Etwa 30 ehrenamtliche Mitarbeiter der Kirchengemeinde kümmern sich um die kleinen und großen Besucher. Mehrfach mussten die Räumlichkeiten wegen Überfüllung geschlossen werden, berichtet die Projektverantwortliche Marion Bergmann.

Öffnungszeiten: donnerstags von 9.30 – 11.30 Uhr und von 15 – 17 Uhr, sowie freitags von 09.30 -11.30 Uhr. In der Weihnachtspause vom 19. Dezember 2022 bis 8. Januar 2023 ist die Einrichtung geschlossen, ebenso in den Faschingsferien vom 23.-24. Februar 2023.

Ort: John-F.-Kennedy-Str.6, Neu-Ulm

Infos unter: www.winterspielplatz-neu-ulm.de

Kontakt: info@winterspielplatz-neu-ulm.de

Foto: Roland Schütter