Kuckuck, wo versteckt sich das Häschen?


Heute zu gewinnen bei Kinder-in-der-Stadt:

„Mein erstes Lotti Karotti“ lädt Kleinkinder ein, die Welt von Lotti und Freunden in ersten Spielen zu entdecken. Drei bunte Boxen erzählen Bildergeschichten und wandern hin und her, doch unter welcher versteckt sich die elektronische Häschen-Figur? Da heißt es gut beobachten, die richtige Box hochheben und plötzlich macht es: „Buuuh, hahaha!“ – Kuckuck, da ist es ja! Das lustige Versteckspiel ist für ein bis drei Kinder ab anderthalb Jahren.
Auf den Boxen, den sogenannten „Geschichten-Hügeln“, entdecken Kinder mit ihren Eltern allerlei Szenen aus der Welt des Spieleklassikers „Lotti Karotti“: Auf dem roten lernen sie die Hasenfamilie kennen, die in ihrem Bau unter dem Karotten-Hügel wohnt. Auf dem blauen erleben sie Häschen und Karotte im Laufe der Jahreszeiten und der gelbe Geschichten-Hügel erzählt von der Freundschaft der beiden. Gemeinsam wollen sie tolle Abenteuer mit den Kindern erleben, nämlich Versteckspielen! Dazu stellen Mama oder Papa die handliche Hasen-Figur unter eine der drei Boxen auf dem Tisch. Unter welcher ist es? Das erste Kind darf eine hochheben. Die ist leer. Das nächste Kind lüftet eine weitere: „Buuuh, hahaha“ – da ist das Häschen! Kniffliger wird es, wenn Mama zwei Boxen vertauscht, und damit auch die Position von Meister Hoppel. Wo steckt er jetzt? Später wechselt Mama das Boxen-Trio zweimal, vielleicht sogar dreimal. Wer kann sich jetzt noch merken, unter welcher sich am Ende das Häschen verbirgt? Auf fortgeschrittene Spieler warten weitere Spielideen, bei denen die Eltern das Häschen verdeckt im Zimmer verstecken. Wo ist es nun? Unter dem Tisch? Hinter der Türe? Dank eingebauter Elektronik beginnt die Hasenfigur jetzt leise zu summen. Welches Kind hat die Ohren gespitzt und findet das Versteck zuerst?
Mein erstes Lotti Karotti einhält eine große Hasen-Figur mit Lichtsensor, bietet drei Bildergeschichten zum Entdecken und sechs Spielvarianten zum Mitmachen, Suchen und Erinnern.

Wir verlosen mein erstes Lotti Karotti Zum Mitmachen bitte das Teilnahmeformular vollständig ausfüllen und bis spätestens 28.02.23 digital absenden. Die Preisfrage lautet: Wo lernen Sie die Hasenfamilie kennen?

Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden mit unseren Gewinnspiel-Regeln: Nur vollständig ausgefüllte Formulare nehmen an der Verlosung teil. Die Daten der Teilnehmer werden NICHT an Dritte weitergegeben. Die Gewinner werden per Post oder E-Mail, in Ausnahmefällen auch telefonisch, benachrichtigt. Die Daten der Teilnehmer werden vier Wochen nach Einsendeschluss gelöscht. Betriebsangehörige und Gewinnspielverbünde dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinne sind innerhalb von zwei Wochen nach Benachrichtigung in der Redaktion abzuholen. Nicht abgeholte Gewinne verfallen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.