Ein Fest haben die Trommel- und Tanzgruppen aus dem „KidS“-Stand bei „Neu-Ulm spielt“ gemacht.

Johnny Lamprecht und sein Team (oben) haben erst die Kinder zum Trommeln, …

dann alle zum Mitsingen und -tanzen gebracht.

Die Breakdancer der SSV 1846 Tanzsportabteilung zeigten, was sie drauf haben, ….

 

und trainierten bereitwillig die jungen Zuschauer:

 

Ein kleiner Junge hat sich spontan ans Mikro gestellt und mitgesungen:

Temperamentvoll präsentierten sich die Tänzerinnen und Tänzer des FKV:

Aus Zuschauern wurden im Handumdrehen Mittänzer:

Eine Ausstellung mit den Werken ihrer Schülerinnen und Schüler hatte die Kunstschule Dell’Arte mitgebracht, ….

… vor allem aber vielfältige verschiedene Tänze, darunter einige, mit denen die Gruppen schon Wettbewerbe gewonnen hatten:

 

 

…. und auch hier war anschließend Mittanzen angesagt: Freestyle mit Eddie!

Jamie von der TenDanceAcademy begeistert (nicht nur) die Buben für Breakdance:

…. gefolgt von HipHop mit Amra:

Eine überraschende Einlage kam aus dem Publikum: Ahmad griff sich das Mikro und erwies sich als begnadeter Beatboxer ….

…. zu dessen Rhythmen die Tänzerinnen und Tänzer noch einmal zur Hochform aufliefen: Hiphopperinnen, Breakdancer und Publikum ließen sich begeistert mitreißen.

Wir danken allen Beteiligten für dieses fantastische Fest!

Namentlich:

Trommelzauber

SSV 1846 Tanzsportabteilung

Tanzabteilung des Fußball-Kultur-Vereins FKV

Dell’Arte Kunst- und Event-Atelier

TenDanceAcademy