Mittelschule Weißenhorn

Die Mittelschule fördert alle Schüler individuell und differenziert: Sie legt Wert darauf, dass möglichst alle Jugendliche einen Abschluss erreichen.

Durch die intensiven Kontakte der Mittelschule mit Berufsschulen und der regionalen Wirtschaft werden häufig Ausbildungschancen eröffnet. SCHULEWIRTSCHAFT-Experten helfen beim Auf- und Ausbau von lokalen Netzwerken. Auf einer hausinternen Berufemesse kommen sie in Kontakt mit heimischen Betrieben und können sich um Praktika und Lehrstellen be-werben.Unsere Mittelschule zielt auf grundlegende Allgemeinbildung, gibt individuelle Hilfen und fördert die Schüler.

Durch den praxis- und berufsorientierten Aufbau der Lerninhalte, werden die Schüler auf ihre Zukunft vorbereitet.

Das breite Bildungsangebot unserer Mittelschule weist folgende Merkmale auf:

           das Klassenlehrerprinzip

           die drei berufsorientierenden Zweige Technik, Wirtschaft, Soziales

           ein Ganztagsangebot

           ein Angebot, das zum mittleren Schulabschluss führt (M-Klassen)

Fakten

MÖGLICHE SCHULABSCHLÜSSE
Mittelschulabschluss/Qualifizierender Mittelschulabschluss/ Mittlerer Schulabschluss

FREMDSPRACHEN
Englisch

SCHÜLERZAHL
gesamt: 286; Ø in der Klasse: 20

BARRIERFREIHEIT
Nein

UNTERRICHTS- UND BETREUUNGSZEITEN
Ganztagsklasse

MENSA
Ja

Aktuelle Termine / Infoabende

INFORMATIONSABEND
17.02.2020 19.30 Uhr Infoabend zur Ganztagsbetreuung für neue Schüler

Kontakt

Mittelschule Weißenhorn

Kolpingstraße 4

89264 Weißenhorn

Tel.: 07309959020

Schulleiterin: Winfried Höfer

mittelschule-weissenhorn.jimdofree.com