Heute im Adventskalender: Das Ulm-Quiz

Ulm im Quiz-Quadrat; 100 abwechslungsreiche Fragen rund um die Doppelstadt an der Donau stecken in dem kleinen, schwarzen, quadratischen Schächtele.
Welcher »Fußballgott« spielte auch in Ulm? Wo stehen in Neu-Ulm »Elefanten«? Welches ist das älteste Haus in der Stadt? Diese und viele andere Fragen stellt Joachim Stallecker auf insgesamt 100 Kärtchen im Ulm-Quiz. Er führt kurzweilig durch mehr als zwanzig Wissensgebiete und spannt den Bogen von Robert Bosch, Hildegard Knef und Robert Lusser bis zu Spatzen und Unken, Graddl und Kalkmilch. Ob Geschichte, Kunst und Kultur, ob Architektur, Geographie oder Wirtschaft, ob Sport, Brauchtum oder Prominenz: Hier finden sich wissenswerte, kuriose und überraschende Antworten mit kurzen Erklärungen und Hintergrundinformationen.
Das Quiz kann mit zwei oder mehreren Spielern gespielt werden. Die abwechslungsreichen Fragen bieten Einheimischen und allen Freunden von Ulm und Neu-Ulm ein unterhaltsames Vergnügen. So ergibt sich ein geselliger Wissenswettstreit, bei dem sich Anekdoten und Erfahrungsaustausch fast von selbst ergeben.
Unterhaltung für daheim und unterwegs
Verpackt sind die Kärtchen in einem dekorativen Schmuckkästchen, ideal für zu Hause und unterwegs und eine schöne Geschenkidee für viele Anlässe. Zumal auf den Rückseiten der Kärtchen kunstvolle Aquarelle des Autors zu sehen sind.
Das Ulm-Quiz ist im Grupello Verlag erschienen und kostet 12,90 Euro.

Heute haben Sie die Chance, das Ulm-Quiz zu gewinnen, und zwar im Adventskalender bei kids.ulm auf instagram und facebook oder mit einem Los in der Losbox, die heute hier steht.