Kategorie: Kreativecke

Bunte Blumen basteln

Zum Muttertag, als Mitbringsel, als Deko oder einfach so: Wie aus buntem Papier ein hübscher Blumenstrauß entsteht, beschreibt hier Frau Pfeiffer, Kursleiterin an der Familienbildungsstätte.

Rhythmus auf der Blumenwiese

Eine schöne Idee für die Allerkleinsten steuert die Kursleiterin der Musikalischen Früherziehung bei der Feuerwehrkapelle Pfuhl, Frau Heike Köhler, bei: Sie hat eine Stunde ihres Konzepts mit einer Anleitung für die Eltern versehen. Die Kinder lernen durch diese Übung, durch die Silbentrennung einen Rhythmus zu klatschen.

Historische Basteltipps aus Kürnbach

Keine Schule! Da wollen die Kinder beschäftigt sein… Sophia Distler vom Oberschwäbischen Museumsdorf Kürnbach stellt hier zwei historische Basteltipps vor, die kaum Material benötigen und jede Menge Spaß machen: Dosenstelzen und Dosentelefon! Benötigt werden jeweils nur zwei leere, ausgewaschene Konservendosen, ein Nagel, ein Hammer und ein paar Meter stabile Schnur oder Draht.