Das Zentrum für Familie, Umwelt und Kultur beim Kloster Roggenburg veranstaltet auch in diesem Jahr zum mittlerweile 16. Mal eine Kinderbuchausstellung im Haus für Kunst und Kultur „Prälatengarten“. Im Mittelpunkt steht in der diesjährigen Veranstaltung die Bibel – das „Buch der Bücher“ mit all seinen Facetten, spannenden, nachdenklichen und auch nach über 2000 Jahren noch zeitgemäßen Geschichten und Erzählungen.
Selbstverständlich werden aber auch viele weitere Bücher aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendliteratur liebevoll präsentiert und laden zum Schmökern ein. Gerade in Zeiten zunehmender Technisierung ist es nicht selbstverständlich, dass Kinder zu einem Buch greifen – die Übermacht von PlayStation und Co. scheint zu groß zu sein. Doch die Realität zeigt zugleich: Die schon lange totgesagten Bücher gibt es immer noch – sind sie doch ein „unaufgeregtes“ Medium, das nicht nur mit den Augen, sondern auch mit den Händen erforscht werden kann und will. So dient Kinderbuchausstellung vor allem der Leseförderung und soll die Familien motivieren, ein schönes, spannendes oder märchenhaftes Buch mit den Kindern zu lesen. Eine „Bettkanten“-Geschichte kann der Familie als Abschluss des Tages dienen. Wir möchten Sie und die Kinder ermutigen, zu einem Buch zu greifen und schöne und unvergessliche Momente im Reich der Fantasie zu verbringen – immer wieder neu.
Gönnen Sie sich und Ihrer Familie eine Auszeit und tauschen Sie ein in die großartige Welt des Buches – eine ganze Woche lang!
Am ersten Sonntag ist auch das Ausstellungscafé geöffnet!
Programmübersicht:

Sonntag, 15. November 2015
13.30 Uhr Eröffnung der Kinderbuchausstellung mit Bilderbuchkino und Beteiligung der 1. Klasse der Grundschule Roggenburg
15 Uhr Theateraufführung „Noah und der grüne Olivenzweig“ mit Christine Klawikowski
16.30 Uhr Spannende Geschichten zum Ausklang

Mittwoch, 18. November 2015
16 bis 18 Uhr Bilderbuchkino „Daniel in der Löwengrube“ mit Basteln, Tanz und Gesang. Kursgebühr pro Kind: 2,50 Euro inkl. Materialkosten. Keine Anmeldung erforderlich!

Freitag, 20. November 2015
18.30 bis 21 Uhr „Lange Nacht des Lesens“ für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Kursgebühr pro Kind: 10 Euro. Anmeldung erforderlich!
Sonntag, 22. November 2015

10.30 Uhr Familiengottesdienst in der Kinderbuchausstellung, musikalisch begleitet von der Jugendband „Believe 2“. Im Anschluss Möglichkeit zum kleinen Imbiss im gegenüberliegenden Schützenheim, veranstaltet von der Gymnastikgruppe Roggenburg e.V. Selbstverständlich hat die Kinderbuchausstellung nach dem Gottesdienst ganztägig geöffnet.

 

Übrigens:
Die Buchhandlung Hutter präsentiert wie auch in den letzten Jahren ausgewählte Kinder- und Jugendbücher, die sie auch zu den Öffnungszeiten der Kinderbuchausstellung direkt kaufen oder bei der Buchhandlung zur Abholung bestellen können.
Weitere Informationen unter Tel. (0 73 00) 96 11 -0 oder im Internet unter
www.kloster-roggenburg.de.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Text/Foto: Kloster Roggenburg