Willkommen in der Salbenküche! heißt es heute, Freitag, 11. Mai, von 14.30 bis 17 Uhr in der „Kleinen Lernwelt“ im Schulmuseum Ichenhausen. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren schauen sich in der „Salbenküche“ heute das Wildkräutlein „Spitzwegerich“ genau an. Sie erfahren, woher es seinen Namen hat und wofür man diese Pflanze verwenden kann. Anschließend stellen sie unter der Anleitung der Naturpädagogin Jutta Reiter ihre eigene Salbe her, die bei Insektenstichen den Juckreiz lindert. Bitte vorher anmelden (Preis: 14 Euro pro Kind) und ein Getränk mitbringen.

Info und Anmeldung: Tel. 08223 6189

Bayerisches Schulmuseum
Schlossplatz 3
89335 Ichenhausen